Preisvorhersage 2021

Max Keiser gibt Preisvorhersage für Ende 2021 ab

Lesen Sie hier auf BTC.co.at, welche Preisvorhersage Keiser für Ende 2021 abgegeben hat.

Max Keiser Bitcoin Preisvorhersage 2021

Max Keiser Bitcoin Preisvorhersage für Ende 2021

Prognose 13. Jänner, 2021

Was wäre eine Bitcoin Prognose ohne eine Einschätzung von Max Keiser, Wall Street Veteran und Bitcoin Enthusiast der ersten Stunde. Warum die Preisvorhersagen von Max Keiser immer Gehör finden? Weil Keiser meistens ein extrem gutes Gespür für Trends im Bitcoin Bereich hat und sogar den Bitcoin Preis von knapp 29000 Dollar fast richtig im Jahr 2018 vorhergesagt hat. Auf was für einen Preis Max Keiser diesmal kommt, welche Gründe er für seine Preisvorhersage 2021 aufführt, können Sie hier auf BTC.co.at nachlesen.


Bitcoin Preisvorhersage von Max Keiser für Ende 2021


Der Wall Street Veteran und Bitcoin Maximalist Max Keiser glaubt, dass Bitcoin in diesem Jahr aufgrund der lockeren Geldpolitik der Zentralbanken eine massive Rally auslösen wird. Vor zwei Jahren machte Keiser bereits eine sehr genaue Prognose, dass Bitcoin den Handel im Jahr 2020 bei rund 28000 US-Dollar beenden würde. Das war nur knapp am Preis vorbei, wie man am historischen Kurs aus Ende Dezember 2020 sehen kann.

Nun meldet sich Max Keiser in einem Interview mit Stansberry Research (welches er mit Daniela Cambone geführt hat) mit einer weiteren Prognose zum Jahresende 2021 zurück. Keiser geht davon aus, dass Bitcoin vor Ablauf dieses Jahres von seinem aktuellen Preis von knapp 34000 Dollar um fast 550% zulegen wird. Das bedeutet einen Bitcoin Preis von 220000 Dollar / BTC als Ziel für 2021, was eine Marktbewertung von bis zu 4 Billionen US-Dollar mit sich bringen würde.


Ich gehe mit 220000 Dollar pro Bitcoin als Ziel für 2021 aus und das würde uns auf eine Marktbewertung von 4 Billionen US-Dollar bringen, was ich für ein gutes Ziel für 2021 halte. Wir werden Gold einholen. Dies würde uns nicht ganz zur Hälfte der Goldbewertung bringen, aber der Goldbewertung nahe kommen.

- Max Keiser


Was sind für Gründe für Preisvorhersage von 220 Tausend Dollar?

Als eine der Hauptgründe nennt Max Keiser das nie enden wollende Gelddrucken der Zentralbanken sowie generell das Scheitern der Geldpolitik der USA. Des Weiteren ist Keiser überzeugt, dass eine der großen Zentralbanken zusammenbrechen würde. 220000 Dollar sieht Keiser als Jahresendpreis, kurzfristig geht er von einem Preis von 65000 Dollar aus und nennt hier auf Twitter.com folgende Gründen:

  1. Coinbase IPO Q1
  2. BTC Verknappung wird stärker werden
  3. Hashrate auf 275 EH / s
  4. Das politische Chaos beschleunigt sich
  5. Gelddruck explodiert
  6. Die Unterdrückung des Goldpreises geht weiter

Das Interview mit Daniela Cambone für den Youtube Kanal von Stansberry Research kann man hier ansehe, wo er seine Preisvorhersage für 2021 abgibt. Hier ist der direkte Link zum Video, das eingebette Video haben wir bei Minute 32:20 eingestellt, wo Max Keiser konkret auf seine Prognose eingeht.


Wie realistisch ist diese Preisvorhersage für 2021? Jetzt noch kaufen?


Erstmals vorweg, niemand kann den Bitcoin Preis genauer vorhersagen oder genaue Prognosen treffen. Besonders kurzfristig. Längerfristig haben sich einige Experten herauskristallisiert, die durch akkurate Preisvorhersagen und Prognosen aufgefallen sind, die wir auch gerne auf BTC.co.at vorstellen. Max Keiser hat mit seinen Preisvorhersage bisher immer sehr richtig gelegen, dennoch ist er ein Bitcoin Maximalist, ist also vom Erfolg der Kryptowährung zu 100% überzeugt.

Die Frage ist, die sich Anleger und Investoren in Österreich natürlich stellen. Lohnt es sich jetzt noch zu kaufen? Bei einem aktuellen BTC Preis vn 27600 Euro / 33500 Dollar (Stand 13. Jänner 2021) macht das natürich sein, wenn man der Preisvorhersage von 220000 Dollar Glauben schenkt. Wenn sich diese Prognose 2021 bewahrheitet, kann man mit einer Rendite von über 500% rechnen, was natürlich traumhaft wäre. Dennoch bitten wir Sie, hier Vorsicht walten zu lassen und niemals mehr Geld zu investieren, als Sie verkraften können, komplett zu verlieren.

Wenn Sie jetzt im April 2021 noch Bitcoin kaufen möchten, stellen wir Ihnen hier auf BTC.co.at die besten Börsen und Plattformen in Österreich vor, die sich besonders an österreichische Anleger richten bzw Vorteile bringen. Dort finden Sie auch den aktuellen Testsieger 2021 sowie auch einige Tipps, wie Sie Ihre Bitcoin sicher verwahren können. All das und mehr finden Sie nur bei uns auf BTC.co.at